PROGRAMM ’18

Programm 2018 zum Download

MITGLIEDERVERSAMMLUNG
25. Februar 2018, 11.00 Uhr
Zehntscheune, Propsteihof 10a
ca. 12:00 Uhr Vortrag “Der Kirchhof in Clarholz und seine Bewohner in der Klosterzeit”, Jochen Ossenbrink

KERKHERRENWEG
15. April 2018, 14.00 Uhr
Wanderung auf dem Kerkherrenweg nach Lette mit Stationen am Bildstock (1761) beim Westhof, an der Klosterziegelei im Sundern und an der Hünenkuhle. In der St. Vitus Kirche Vortrag “Die Clarholzer Prämonstratenser und ihre Schwestern in Lette”, Prof. Dr. Johannes Meier
Treffpunkt am Marienbrunnen bei der St. Laurentius-Kirche

KULTUR IM KAPITELSAAL
27. April 2018, 19.00 Uhr – 21.30 Uhr
Konzert im Kapitelsaal (?) und in der St. Laurentius Kirche: „Harmonia pacis – Klänge von Frieden“
Geistliche Chormusik von 1648; Charles Gounods “Da pacem”; “Verleih uns Frieden” vom Tomaskantor Moritz Hauptmann (1792-1868); “Da pacem”-Vertonungen aus alter und neuer Zeit, dazu eine Uraufführung eines Werkes von Carl-Theodor Hütterott zum Thema Frieden.
Frank Löhr, Marion Thauern, Kinderchor, Cembalo-Solo.
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Klosterlandschaft und der VHS Reckenberg-Ems. Kartenvorverkauf bei der VHS Reckenberg-Ems und im Bürgerbüro des Rathauses Herzebrock-Clarholz.

KONZERTE IN DEN KLOSTERKIRCHEN
4. Mai 2018
18:00 Uhr Clarholz: Rainbow Gospelchor
20:00 Uhr Herzebrock: Kirchenchor St. Christina Herzebrock
22:00 Uhr Marienfeld: Kirchenchor/Schola Marienfeld

KLOSTERMUSEUM
10. Juni 2018, 11.00 Uhr
„Museum in der Kellnerei“ des Klosters Clarholz, Propsteihof 12 (Osteingang)
Eröffnung der Ausstellung „Sonntagsstaat und Alltagskluft” – Historische Kleidung.
Die Ausstellung ist geöffnet bis zum 7. Oktober, sonntags, von 15 – 18 h und nach Vereinbarung, Tel. 05245-5646.

TAG DER GÄRTEN UND PARKS
10. Juni 2018, 13.00 bis 18.00 Uhr
Führungen durch die Klostergärten

KLOSTER UND LANDSCHLÖSSER
1. Juli 2018, 15.00 Uhr
Füchtorfer Kirche und Schloss Harkotten
Treffpunkt am Hauptportal der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Füchtorf; Führung mit Pfarrer Norbert Ketteler durch den von Conrad Rembert Niermann aus Clarholz 1841 geplanten Bau. Fußweg zum Schloss Harkotten; Besichtigung

SOMMER IM KLOSTER
12. August 2018, 7.00 Uhr
Messfeier in der St. Laurentius-Kirche, im Anschluss große Prozession durch Dorf und Bauerschaften.

19. August 2018, 10.00 Uhr
Messfeier in der St. Laurentius Kirche mit Kräuterweihe im Konventsgarten.

TAG DES OFFENEN DENKMALS
9. September 2018, ab 10.00 Uhr
10.00 Uhr: Eucharistiefeier in der St. Laurentius-Kirche
14.00 Uhr + 16.00 Uhr: Geführte Rundgänge durch die Klosteranlage (Treffpunkt jeweils vor dem Friedensmahnmal).
15.00 Uhr: „Auf den Spuren der alten Propstei“: für Kinder ab 8 Jahren, gern in Begleitung der Eltern. Treffpunkt vor dem Haupteingang der Propstei. Entdeckungsreise durch die Klosteranlage mit Rätseln. Dauer ca. 1,5 Stunden.

STUDIENFAHRT
22. bis 23. September 2018
“Auf den Spuren der Prämonstratenser“: Leben und ARbeiten von Freuen in kirchlichen Gemeinschaften” – Brabant: Kloster St. Catharinadal in Oosterhout, Stift und Parkabdij in Leuven.
Reiseplanung und -Leitung: Peter Wiegelmann In Zusammenarbeit mit der VHS Reckenberg-Ems.
Kontakt: 05242-9030111, E-Mail: Irmgard.honerlage@vhs-re.de
Programm herunterladen:

KIRCHENGESCHICHTE IN DER ZEHNTSCHEUNE
16. und 17. November 2018
Rahmenthema: Kirchspiel und Kloster Clarholz im Achtzigjährigen Krieg (1566/68-1648)
In Zusammenarbeit mit der VHS Reckenberg-Ems.